Die GAMS in Györ

In der Woche vor den Osterferien besuchte nun bereits zum dritten Mal eine Delegation der Gebrüder-Asam-Mittelschule ihre Partnerschule in Győrszentiván. Die zehn Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 7. und 8. wurden bei ungarischen Gastfamilien untergebracht und konnten so den Alltag der Kinder im Ausland hautnah erleben. Die Gastgeber der „Móricz Zsigmond Schule“ überlegten sich ein spannendes und abwechslungsreiches  Wochenprogramm mit u.a. Ausflügen nach Budapest, dem Koster Pannonhalma oder einer Besichtigung des Audi-Hungaria-Werkes. Wir freuen uns auf den Gegenbesuch im kommenden Frühjahr.