Nachdem die Inzidenz für 5 Tage unter 100 war, beginnen wir am Montag, dem 17.05.21 wieder mit dem Wechselunterricht in den Nichtabschlussklassen. Schüler*innen und Eltern werden dazu von den Klassenlehrkräften informiert.

Herzlich Willkommen zum Schuljahr 2020/21
Image is not available

an der Gebrüder-Asam-Mittelschule Ingolstadt.
Das Sekretariat ist telefonisch erreichbar von: 07:30 - 16:00 Uhr
Tel. 0841 30542500

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
Die Schülerinnen und Schüler der P-Klasse haben das Schulgelände im Frühjahr mit Nistkästen ausgestattet.
Weiterlesen
Da wir eine Ganztagsschule sind, gibt es kein hitzefrei. Bei besonders hohen Temperaturen, die zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen könnten, wird der Nachmittagsunterricht vorzeitig beendet.
Weiterlesen
"Rettet die Bienen", ist immer wieder auf Plakaten in Zeiten des Wahlkampfes zu lesen. "Nicht nur reden, sondern handeln!", dachte sich unser Hausmeister, Herr
Weiterlesen
 12 Innungen präsentieren sich am Samstag, den 11.05.2019 auf dem Gelände des Bildungszentrums Ingolstadt der Handwerkskammer für München und Oberbayern, Brückenkopf 3, 85051 Ingolstadt. 
Weiterlesen
Schwester Karolin ist eine Frau, die ihre Lebensaufgabe der Unterstützung von Kindern und Kranken in Lateinamerika gewidmet hat. Ihr Wirken dient dem Unterhalt von
Weiterlesen
Am 04.Mai 2019 war der Tag, an dem die Schüler/innen zeigen mussten, ob sich das Training während des gesamten Schuljahres gelohnt hat. Jeden Dienstag
Weiterlesen
In der Woche vor den Osterferien besuchte nun bereits zum dritten Mal eine Delegation der Gebrüder-Asam-Mittelschule ihre Partnerschule in Győrszentiván. Die zehn Schülerinnen und
Weiterlesen
Das Stück „HerzDame-SchwarzerPeter-FullHouse“ zeigte mit bespielten Puppen das Leben von Kindern/Jugendlichen in typischen Alltagssituationen, in denen es immer wieder zur emotionalen oder auch physischen
Weiterlesen
Natürlich waren alle Schüler/innen eingeladen, als die Ganztagesklassen der Jahrgangsstufen 5/6 die Faschingsfeier am "unsinnigen Donnerstag" organisierten. Neben kreativen Kostümen, gab es auch ein
Weiterlesen