Perücken aus Altpapier

Im Rahmen des Kunstunterrichts haben wir, die 8eM, im letzten Schuljahr mit unserer Kunstlehrerin Frau Scherm Perücken aus Altpapier hergestellt. Unglaublich, aber wahr, das Papier ließ sich fast wie echtes Haar bearbeiten. Wir drehten Locken, flochten Zöpfe und durften unserer Kreativität freien Lauf lassen. Aus GSE hatten wir zuvor Ideen und Eindrücke aus der prunkvollen Barockzeit gesammelt. Zum Schluss gab’s noch eine professionelle Fotosession, deren Ergebnis man hier bewundern kann.